Nora Becker

Produktion – THEATERNATUR

Nora Becker studierte Theaterwissenschaft und Europäische Literatur in Mainz und Paris. Nach dem Bachelorabschluss folgten Einblicke in die Festivalorganisation, u. a. bei den Internationalen Schillertagen am Nationaltheater Mannheim. Seit 2017 studiert sie Schauspieldramaturgie an der Theaterakademie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Neben dem Studium arbeitete sie als Programmkoordinatorin beim Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken und in der Katalogredaktion des Kurzfilm Festivals Hamburg sowie seit 2020 beim THEATERNATUR. In enger Zusammenarbeit mit der Regisseurin Michelle Affolter produziert sie partizipative Performance-Projekte in Hamburg, die Privatraum und öffentlichen Raum für theatrale Begegnungen nutzen.